Beratung und Unterstützung von Jugendlichen – zertifizierte Fortbildung: „MOVE – MOtivierende KurzinterVEntion bei konsumierenden Jugendlichen“

Beratung und Unterstützung von Jugendlichen – zertifizierte Fortbildung: „MOVE – MOtivierende KurzinterVEntion bei konsumierenden Jugendlichen“

am 26.10., 27.10. und 10.11.2022 in Haltern am See

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

pädagogische Fachkräfte erleben, dass Erfahrungen mit Alkohol und illegalen Substanzen wie Cannabis bei vielen Jugendlichen zum Alltag gehören. Bei der Gruppe der riskant konsumierenden Jugendlichen sind die Auswirkungen des Konsums im Verhalten und Umgang im Alltag spürbar. Allerdings haben die konsumierenden Jugendlichen selbst häufig kein Problembewusstsein und sehen sich nicht als suchtgefährdet, solange keine schwerwiegenden Folgeprobleme aufgetreten sind. Bestehende Hilfsangebote werden daher von ihnen auch nicht genutzt.

„Kontaktpersonen“ von Jugendlichen stehen daher immer wieder vor der Frage, wie sie angemessen und effektiv auf das Konsumverhalten reagieren können, um die Entwicklung in Richtung Abhängigkeit zu verhindern.

Die dreitägige Fortbildung „MOVEMOtivierende KurzinterVEntion bei konsumierenden Jugendlichen“ – vermittelt pädagogischen Fachkräften und Lehrer*innen für die Arbeit mit Jugendlichen ein Instrumentarium der motivierenden Gesprächsführung, um bestehende Gesprächssituationen – auch zwischen Tür und Angel – effektiver zu nutzen.

 

Ziel ist es, im Gespräch die Veränderungsbereitschaft bei problematischem Drogenkonsum zu fördern. In ihrem Effekt sind dabei diese kurzen Beratungsgespräche bei Konsumenten durchaus mit denen von langfristigen Interventionen zu vergleichen.

 

 

Die Drogenberatung Westvest in Marl bietet die Fortbildung MOVE kostengünstig für 145,00 € am

 

26.10., 27.10. und 10.11.2022 im Gottfried-Könzgen-Haus in Haltern am See

an.

 

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme. Die Teilnehmer*innenanzahl ist begrenzt.

 

Die Anmeldung erfolgt bitte bei der Drogenberatung Westvest per Email (c.sievers@drogenberatung-westvest.de).

 

Bitte geben Sie folgende Daten an:

Vorname, Name

Institution

Adresse

Telefonnummer und Email-Adresse

 

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Flyer.

Flyer MOVE (PDF)

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

   

Christof Sievers                                                     Thomas Wiezorrek

Dipl.-Sozialarbeiter                                              Dipl.-Sozialarbeiter

Drogenberatung Westvest                                   Drogenberatung Westvest